Startseite » Teilhabe » Leben und Lernen » Comenius-Schule

Comenius-Schule

Sie möchten genau die richtige Schule für Ihr Kind finden.

Dabei möchten wir Sie unterstützen!

Deshalb stehen hier die wichtigsten Informationen
über die Comenius-Schule.

Die Abkürzung für den Namen ist: CS.


Die CS ist eine staatlich anerkannte Tages·bildungs·stätte.

            Das heißt:

            Wir fördern Kinder und Jugendliche mit geistiger Beeinträchtigung.

            Und bei uns bekommen alle genau die richtige Unterstützung.

Was machen wir?

Für den Unterricht an der CS machen wir Förder·pläne.

Ihr Kind bekommt von uns seinen eigenen Förder·plan.

In dem Förder·plan steht:

Diese Dinge lernt Ihr Kind dieses Jahr.

Wir passen den Förder·plan jedes Jahr neu an.

Unsere Förder·pläne halten sich an die Vorgaben für den Förder·schwerpunkt Geistige Entwicklung.

Dort stehen alle wichtigen Unterrichts·themen für Schüler*innen mit geistiger Beeinträchtigung.

Wir haben die üblichen Unterrichts·fächer wie zum Beispiel Mathe und Deutsch.

Und wir unterrichten wichtige Dinge für den Alltag.

Zum Beispiel:

  • Kochen.
  • Einkaufen.
  • Und Aufräumen.

Die CS macht mehr als Schul·unterricht.

Wir bieten für Ihr Kind:

  • Ferien·betreuung.
  • Klassen·fahrten.
  • Und Ausflüge.

Wir holen Ihr Kind morgens von zu Hause ab.

Und wir bringen Ihr Kind nach der Schule wieder nach Hause.

Therapien

In Kind kann seine Therapien bei uns in der CS machen.

Dafür kommen die Therapeut*innen zu uns in die CS.

Wir planen die Zeit dafür dann extra im Tages·ablauf ein.


Diese Therapien kann Ihr Kind bei uns bekommen:

  • Sprach·therapie.
  • Physio·therapie.
  • Und Ergo·therapie.

Alle Schüler*innen haben bei uns auch jede Woche Musik·therapie.

Stand·orte

Die Adresse von der CS ist:

Alvernsche Straße 5 A
29229 Celle-Garßen


Die CS hat auch Klassen in anderen Schulen:

  • In der Grundschule Adelheidsdorf.
  • Und in der Blumläger Schule.

Anmeldung

Möchten Sie Ihr Kind bei der CS anmelden?

Dann haben Sie zuerst ein Gespräch mit der Schul·leitung.

Dabei können wir alle wichtigen Dinge besprechen.

Sie können danach mit uns zusammen einen Antrag auf Unterstützungs·bedarf
im Bereich Geistige Entwicklung stellen.

Und Sie können einen Antrag beim Gesundheits·amt stellen.

Das Gesundheits·amt bezahlt wahrscheinlich die Kosten.

Dafür bekommen Sie ein Kosten·anerkenntnis.

Kontakt

Möchten Sie Kontakt zu uns aufnehmen?

Dann klicken Sie hier.

Unterrichts·zeiten

Ihr Kind hat bei uns von Montag bis Freitag ganz·tags Unterricht.

Unsere Klassen

In unseren Klassen sind 6 bis 8 Schüler*innen.

Und in jeder Klasse arbeiten 2 pädagogische Fach·kräfte.

Warum heißen wir Comenius-Schule?

Die CS ist nach einem berühmten Mann benannt: Johann Amos Comenius.

Comenius hat vor sehr langer Zeit gelebt.

Damals hat Comenius gesagt:

            Menschen mit Beeinträchtigung müssen auch zur Schule gehen.

            Denn Schule und Bildung ist für Menschen mit Beeinträchtigung wichtig.

Das ist für uns wichtig!

Denn Menschen mit Beeinträchtigung durften lange Zeit nicht zur Schule.

Aber alle Menschen sollen zur Schule gehen können.

Und alle Menschen können neue Dinge lernen.

Davon sind wir überzeugt.